GT Racing: Motor Academy HD

GT Racing: Motor Academy HD

Sehr realistisches Rennspiel für Nokia-Handys

GT Racing: Motor Academy HD bringt äußerst realistisches Rennvergnügen auf Nokia-Handys. In dem Rennspiel stellt man auf zahlreichen Kursen sein Können unter Beweis. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • sehr realistiche Spielphysik
  • ausgezeichente Graphik
  • zahlreiche Fahrzeuge und Rennkurse

Nachteile

  • recht hoher Schwierigkeitsgrad

Ausgezeichnet
9

GT Racing: Motor Academy HD bringt äußerst realistisches Rennvergnügen auf Nokia-Handys. In dem Rennspiel stellt man auf zahlreichen Kursen sein Können unter Beweis.

In GT Racing: Rennakademie HD versucht man sein Glück im Karriere-, Arcade- oder Mehrspieler-Modus. Im Karrieremodus muss man erst einmal einige Fahrprüfungen hinter sich bringen, bevor es in die Rennen geht. Anschließend rast man auf unzähligen Strecken um Ehre und Geld. Das Preisgeld investiert man umgehend in neue Fahrzeuge wie einen BMW, Ferrari oder Jaguar. Per Arcade stürzt man sich direkt ins Rennen und kämpft um den ersten Platz. Im Multiplayermodus tritt man über das WLAN oder Online gegen Freunde an.

Gefühlvoll aufs Gaspedal Die Fahrzeuge steuert man mit virtuellen Knöpfen. Mit der Brechstange erreicht man in GT Racing: Motor Academy HD allerdings gar nichts. Die ausgetüftelte Spielphysik verlangt neben dem richtig dosierten Einsatz des Gaspedals auch ab und zu ein geschicktes Bremsmanöver. Schnell kommt man in der Rennsimulation vom Kurs ab und sieht von da an nur noch die Bremslichter der Konkurrenz.

Fazit Mit GT Racing: Motor Academy ist Spielhersteller Gameloft eine überzeugende Rennsimulation gelungen. Der recht hohe Schwierigkeitsgrad garantiert Langzeitmotivation, die flüssigen und detailreichen Grafiken erhöhen den Spaßfaktor noch zusätzlich. GT Racing: Motor Academy gehört sicherlich zu den besten Rennspielen für Nokia-Handys.

GT Racing: Motor Academy HD

Download

GT Racing: Motor Academy HD